Skip to main content

Aufklärung

Zum Totlachen Hahaha: Maschine für „künstliche Wolken“ erstmals (!!! im Freien getestet

AstraZeneca räumt tödliche Nebenwirkung seines Corona-Impfstoffs ein

AstraZeneca gestand die Komplikation gegenüber dem High Court of Justice, einem britischen Gericht, das für England und Wales zuständig ist. Dort werden gegenwärtig Schadenersatzklagen von AstraZeneca-Patienten verhandelt, die mitunter schwere Impfschäden wegen des Corona-Impfstoffs geltend machen. Die Betroffenen beziehungsweise deren Angehörige fordern Entschädigungen von bis zu 20 Mio. £ (rund 23 Mio. €) von AstraZeneca. In Summe könnten die Schadenersatzzahlungen einen Wert von 100 Mio. € erreichen.
https://www.vdi-nachrichten.com/technik/gesundheit/astrazeneca-raeumt-toedliche-nebenwirkung-seines-corona-impfstoffs-ein/

 

Viktor Orbans Revolutionsrede: Sollen wir Sklaven oder frei sein? Besetzen wir Brüssel!

In seiner Rede zum ungarischen Freiheitskampf von 1848/1849 zeigt Viktor Orban seinem Volk einmal mehr, für welche Werte er steht: für Heimat, Vaterland und Freiheit. Eine so starke Rede haben Sie vielleicht noch nie gelesen! Orban beweist damit einmal mehr, weshalb er für die globalistischen Eliten innerhalb und außerhalb der Europäischen Union als gefürchteter Feind gilt. Denn sie alle wollen diese Werte abschaffen und über unfreie Menschen aus einem Vielvölkergemisch herrschen, doch Orbans Ungarn will weder Krieg noch Migration noch „hirnlose Gender-Aktivisten“. Ungarn will frei sein.
https://report24.news/viktor-orbans-revolutionsrede-sollen-wir-sklaven-oder-frei-sein-besetzen-wir-bruessel/?feed_id=37996

 

Eine kurze Geschichte des Hopiums (The Corbett Report - Deutsch)

"Nach all den Jahrzehnten und - im Fall der ältesten Demokratien - Jahrhunderten gebrochener politischer Versprechen sollte man meinen, dass die Öffentlichkeit das Spiel inzwischen durchschaut hat. Aber die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass die Menschen immer süchtiger nach dieser von Politikern gemachten Hoffnung (HOPIUM - Hope-Opium) werden, auch wenn die Lügen und gebrochenen Versprechen immer lächerlicher werden."
https://www.youtube.com/watch?v=cYKxP4E2Umk

 

Biologische Hintergründe zu Mann und Frau und dem neuen Selbstbestimmungsgesetz

Achtung: Zwischenzeitlich wurde die Kommentarfunktion bei diesem Video von YouTube/Google deaktiviert.
YT macht das nach eigenen Angaben zum Beispiel "zum Schutz von Minderjährigen" oder "wegen Verstößen gegen die Community-Richtlinien".
Wir haben die Kommentare jetzt wieder aktiviert und hoffen, dass YT/Google sie nicht wieder deaktiviert. Gerne können Sie das Video auf Rumble kommentieren:
https://rumble.com/v4qqpqz-der-fall-g...
Das Selbstbestimmungsgesetz soll es trans-, intergeschlechtlichen und nichtbinären Menschen erleichtern, ihren Geschlechtseintrag und Vornamen zu ändern. Nach abschließender Beratung wurde das Gesetz vor Kurzem vom Deutschen Bundestag verabschiedet.
Helmut Reinhardt spricht in diesem Interview mit dem Evolutionsbiologen und Physiologen Prof. Dr. Kutschera über dieses neue Gesetz und den Zusammenhang zur biologischen Wissenschaft. Des Weiteren wird der Fall Tessa Ganserer (lt. Wikipedia: * 16. Mai 1977 in Zwiesel; bürgerlich Markus Ganserer) besprochen, wobei diese Person trotz männlicher Geschlechtsmerkmale über einen Frauenquotenplatz für die Grünen Mitglied des Deutschen Bundestages wurde.
https://www.youtube.com/watch?v=b03KuTRuhhI

 

Ich habe die komplette Berichterstattung über die RKI-Akten der KI gefüttert...das kam heraus...

 Die gesammelten Nachrichten der letzten Tage, die Aya Velazquez zusammengetragen hat beinhalten folgende Medien: ZDF heute Journal // BILD // BR // Spiegel // welt // Stefan Homburg // RBB24 // Cicero // Home Office - Tom Lausen // Nordkurier // Berliner Zeitung // Focus // RTL West Vorgehensweise: Ich habe die Texte aus allen Zeitungsartikeln, Videos, Interviews etc. extrahiert und diese dann sequentiell der KI gefüttert. Das ist eine Bandbreite, die sich sehen lassen kann, würde ich mal meinen!
Die KI schreibt: Die analysierten Texte geben Einblick in mehrere als sensationell betrachtete Entdeckungen innerhalb der RKI-Akten. Hier sind konkrete Beispiele und deren ausführliche Beschreibung:
https://rabbitresearch.substack.com/p/ich-habe-die-komplette-berichterstattung
 
 

 

 

Die geheim gehaltenen Protokolle des Corona-Krisenstabs

Multipolar hat die bislang geheim gehaltenen Protokolle des Corona-Krisenstabs des Robert Koch-Instituts (RKI) freigeklagt. Daraus wird klar: Die im März 2020 verkündete Verschärfung der Risikobewertung von „mäßig“ auf „hoch“ – Grundlage sämtlicher Lockdown-Maßnahmen und Gerichtsurteile dazu – gründete, anders als bislang behauptet, nicht auf einer fachlichen Einschätzung des RKI, sondern auf der politischen Anweisung eines externen Akteurs – dessen Name in den Protokollen geschwärzt ist.
https://multipolar-magazin.de/artikel/rki-protokolle-1

 

Parasitische Wissenschaft und das unbewiesene Virus (The Reese Report - Deutsch)

"Wenn man die Bevölkerung routinemäßig ausmerzen will, dann wäre ein unsichtbarer Virus, den man weder sehen noch nachweisen kann, die perfekte Lüge, um dies zu vertuschen." Die deutsch vertonte Version des The Reese Report Beitrages vom 12. März 2024
https://odysee.com/@AugenAufMedienAnalyse:6/Reese-Report_20240312:7https://odysee.com/@AugenAufMedienAnalyse:6/Reese-Report_20240312:7

 

Die Rothschild-Kontrolle

500 Billionen Dollar Vermögen, Kontrolle über 164 Banken, Anstiftung von Kriegen, Herrschaft über Präsidenten und Staaten. Das und vieles mehr wird der Familie Rothschild zugeschrieben. Sehen Sie hier die verfilmte Liste von Banken, die sich im Besitz und unter der Kontrolle der Rothschilds befinden. Und welche weiteren Verflechtungen lassen sich darüber hinaus erkennen? Urteilen Sie selbst über die Behauptung, die Rothschild-Dynastie sei die mächtigste Familie der Erde.
https://www.kla.tv/13533?autoplay=true

 

Die erfundene Atombombe

Ein sehr spannendes Thema. Da wir uns mittlerweile sicher sein dürfen, dass unsere Geschichte erfunden ist, und wie wir selbst sehen  und erleben, wie seitens der Wissenschaft und der Politik gelogen wird, dass sich Balgen biegen, ist diese Reportage sicher auch ein Augenöffner...
https://www.youtube.com/watch?v=E3uwyVrv0PE

Eine 49-seitige PDF zum selben Thema:
ATOMBOMBEN GIBT ES NICHT UND DIE NUKLEARE ABRÜSTUNG IST ABGESCHLOSSEN!
https://www.gandhi-auftrag.de/Atombomben_gibt_es_nicht!.pdf

Es ist alles nur ein sehr perverses Spiel der ANGST...

ADHS: Eine erfundene Krankheit

ADHS-Medikamente mit Methylphenidat haben der Pharmaindustrie eine Menge Geld und Kindern viel Leid gebracht.
https://wie24.com/adhs/

 

Politik: Die Nazis waren links und nicht rechts!

WSIE24 schreibt: Hitler, Mao, und Stalin gehörten zu den schrecklichsten Diktatoren unserer Neuzeit.
Sie hatten eines gemeinsam: Sie waren Sozialisten und Kommunisten. Auch heute erhalten linke Gruppierungen Aufwind und diese Doku soll eine Warnung sein, dass ein totalitärer Staat und despotische Diktatoren häufig linke Ideologien nutzen, um an die Macht zu kommen. Wer sich gegen die Entstehung eines autokratischen, menschenverachtenden, autoritären oder diktatorischen Systems einsetzten will, sollte sich überlegen, ob er nicht lieber gegen linke Gruppen demonstrieren möchte.

Professor Berkley: Chemotherapie meist tödlich!

Dr. Hardin B. Jones, ein ehemaliger Professor für medizinische Physik und Physiologie an der Universität von Kalifornien/Berkley, hat die Lebenserwartung von Krebspatienten über mehr als 25 Jahre untersucht. Er kam zu dem Schluss, dass Chemotherapien nicht wirksam sind. Seine Forschungen zeigten: Menschen sterben nicht aufgrund von Krebs – sondern an der Chemotherapie!
https://www.allversum.com/berkley-professor-chemotherapie-meist-toedlich/

 

ANSAGE an die 'GUTEN’ in Deutschland

Sehr gute komprimierte Ansage zu den aktuellen Demonstrationen:
Der gute Mann von faktenfriedenfreiheit: "Nun will ich auch mal meine 2cent zum Thema „Demos gegen Rechts“ ausgeben. Die Doppelmoral dieser Gutmenschen hat mal wieder einen Punkt erreicht, an dem ich die Fresse nicht mehr halten kann. Bitteschön, Dankeschön."
https://www.youtube.com/watch?v=m_Eq2hfsfPE

 

Krebsspezialist Prof. Angus Dalgleish: Covid Booster ist eine Krebs-Zeitbombe

Mittlerweile ist ausreichend belegt, dass die Covid-Injektionen sowohl unmittelbar Krebs als Nebenwirkung hervorrufen als auch als tickende Zeitbombe noch Jahre später Ausbrüche verursachen können. Die Zusammenhänge sind durch Studien und Auswertungen von Datenbanken über Nebenwirkungen belegt und auch hier in TKP vielfach berichtet worden. Der britische Krebsspezialist Prof. Angus Dalglissh hat bereits mehrfach über eine Beobachtungen berichtet. Ende 2023 schrieb er über die Zunahme Rückfällen bei stabilem Krebs in seiner Melanomklinik.
https://tkp.at/2024/02/01/krebsspezialist-prof-angus-dalgleish-covid-booster-ist-eine-krebs-zeitbombe/

 

Keine erhöhte Sterberate durch COVID-19

Forscher der Medizinischen Fakultät der UDE haben mit Kollegen die Zahl der Sterbefälle in Deutschland, Spanien und Schweden der Jahre 2016 bis 2020 analysiert*. Sie wollten herausfinden, ob dort im vergangenen „Corona-Jahr“ mehr Menschen gestorben sind, als dies ohne den Ausbruch einer Pandemie erwartet worden wäre. Das Ergebnis: 2020 gab es keine Übersterblichkeit in Deutschland, auch wenn es etwa 34.000 Todesfälle gab, die mit COVID-19 assoziiert werden.
https://www.uni-due.de/2021-10-21-keine-uebersterblichkeit-durch-corona

 

Der merkwürdige globale Anstieg der Krebs-Erkrankungen um 77 Prozent

Bis 2050 sollen jährlich 35 Millionen Krebs-Neuerkrankungen registriert werden, teilt die Weltgesundheitsorganisation mit. 2022 waren es noch 20 Millionen. Trotz oder gerade wegen neuer Erkenntnisse könnte Krebs deutlich häufiger erkannt werden.
https://apollo-news.net/der-merkwuerdige-globale-anstieg-der-krebs-erkrankungen-um-77-prozent/

Wie interessant: ein immenser Anstieg seit Corona an Lungenkrebs bei Männern.
Ohmann: Wenn man eine andere Sicht auf das Krebsleiden hat, weiß man, was Krebs tatsächlich auslöst und dass Erkrankungen an der Lunge ein wieauchimmer geartetes unterdrücktes Todesthema als Ursache beinhalten. Das war ja bei der erfundenen oder besser: umdekorierten Influenza zur Corona-Erkrankung energetisch eine der vielen psychosomatischen Ursachen. Zuerst wird Todesangst geschürt und wenn der verängstigte Mensch dann auf diese Todesangst mit Beklemmung in der Lunge (an welcher die Todesangst in den meisten Fällen manifestiert wird) reagiert, rutscht man automatisch in die Coronpanik und verdoppelt die Todesangst. Wenn man dann das Thema "überlebt", aber alle Gefühle dahingehend unterdrückt, muss dies irgendwie vom Körper ausgelebt werden - und da haben wir dann den Krebs, der meines Erachtens schon der Heilungsversuch des Körpers ist (wie es Dr. Hamer auch beschrieben hat).

Und das perfideste an diesem Irrsinn ist jetzt, dass Biontech eine MRNA-Impfung gegen Krebs anbietet.
Sorry, aber das ist vorsätzlicher MORD.

CO2 hat keinen Einfluss auf Die Klimaerwärmung! Behauptet Klimaforscher Dr. Bernhard Strehl

In diesem Interview spricht Philip Hopf mit Dr. Bernhard Sterhl. CO2 hat keinen Einfluss auf Die Klimaerwärmung! Behauptet Klimaforscher Dr. Bernhard Strehl! Ein weiteres HKCM Interview.
https://www.youtube.com/watch?v=Nzee9RPLeRE

 

Urteil Bayrischer Verwaltungsgerichtshof: Geldstrafe bei fehlendem Masern-Impfnachweis rechtswidrig

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat am 21. September 2023 geurteilt, dass ein Zwangsgeld und erst recht ersatzweise Zwangshaft bei Schulkindern im Rahmen der Masern-Impfnachweispflicht rechtswidrig sind. Für Eltern von Schulkindern, die ihre Kinder nicht gegen Masern impfen wollen, eine sehr gute Nachricht. Wer bereits mit einem Zwangsgeld zu tun hat, sollte umgehend die Aufhebung der Zwangsgeldandrohung bei der Behörde unter Hinweis auf den Beschluss des Bayerischen.
https://tkp.at/2023/09/25/urteil-bayrischer-verwaltungsgerichtshof-geldstrafe-bei-fehlendem-masern-impfnachweis-rechtswidrig/

 

Tucker Carlson Uncensored: Die J6-Zeitlinie

Wir brauchen nicht zu raten, was am 6. Januar in Washington bei der sogenannten Erstürmung des Capitols passiert ist. Es war eines der am meisten gefilmten Ereignisse in der Geschichte der Menschheit. Eine neue Dokumentation beweist, dass das meiste, was du über diesen Tag gehört hast, eine Lüge ist. (automatische Untertitel)
https://rumble.com/v4672nf-tucker-carlson-uncensored-die-j6-zeitlinie-automatische-untertitel.html

 

Markus Krall über Milei in Argentinien und die nächste Stufe der sozialen Evolution

 Der Libertäre dieser Tage starrt gebannt und gründlich eingedeckt mit Popcorn und Cola Zero nach Argentinien. Seit erst wenigen Tagen regiert dort ein neuer Präsident, der sich jedem Schema entzieht, der alle Konventionen der domestizierten politischen Debatte über Bord wirft, im Fernsehen Linke als „mierda“, als „Scheiße“ tituliert und einer verdutzt dreinblickenden, geschätzt 85-mal gelifteten Mainstream-Moderatorin erklärt, dass man mit denen nicht verhandeln dürfe, weil es ihr Plan sei, uns alle umzubringen. Er singt Karaoke im Trainingsanzug auf der Bühne, war angeblich mal im Nebenberuf Sex-Coach, lebt mit seiner Schwester zusammen und lässt auch sonst keine Gelegenheit aus, Konventionen durch spontane Dissonanz und kreative Zerstörung zu zertrümmern. Jeder Alt-68er wäre blass geworden vor Neid, jedenfalls zu der Zeit, als die 68er noch vor ihrem Marsch durch die Institutionen standen und bevor ihr Siegeszug einer neuen Form der Verklemmtheit namens politischer Korrektheit, Wokeness und Gendermainstream den Weg bereitet und sie kastriert hat....
https://www.dersandwirt.de/milei-in-argentinien/
 

Klimanotstand ist Wissenschaftsfälschung und Blödsinn! Interview mit Markus Fiedler

In diesem Video spricht Philip Hopf mit Markus Fiedler. Klimanotstand ist Wissenschaftsfälschung und Blödsinn! Interview mit Markus Fiedler. Ein weiteres Interview der HKCM.
https://www.youtube.com/watch?v=grH4Qm5QTCY

 

BESTATTERIN PACKT AUS | Marlies Spuhler

Übersterblichkeit seit Imfkampagnen, Überfüllte Friedhöfe, Hausdurchsuchung wegen Flyer-verteilen.
"Heute habe ich die mutige Bestatterin Marlies Spuhler im Interview.  Sie besitzt ein „Bestattungsunternehmen Spuhler“ in Rheinland-Pfalz, das seit 16 Jahren in der Familie geführt wird. In dieser Schlüsselposition hat Marlies einige Dinge erleben müssen/dürfen, die sie euch nicht vorenthalten will. Anmerkungen: Sie spricht ab Minute 9 vom Impfstart Ende 2021, meint aber natürlich Ende 2020. Das Interview ist bereits 9 Monate alt und hat auf Odysee bereits eine Menge Aufmerksamkeit erlangt. Es auf YouTube zu stellen ist ein Risiko, aber das Gesagte muss raus."...
https://www.youtube.com/watch?v=ST2E0dirje4

 

Unbedingt sehenswert: Das 2. Corona-Symposium der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

2. Corona-Symposium der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag - Tag 1 (Samstag)
Am 11. und 12. November 2023 fand das 2. Corona-Symposium der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag statt. Zwei Tage lang machten ausgewiesene Experten wie Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Prof. Dr. Stefan Homburg, Prof. Dr. Andreas Sönnichsen, Dr. Ronald Weikl, Dr. Gunter Frank, der Datenanalyst Tom Lausen, Prof. Dr. Paul Cullen oder der Pathologe Prof. Dr. Walter Lang die Veranstaltung aufgrund ihrer hohen Fachkompetenz für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Ereignis. Die auf dem Symposium getätigten Aussagen spiegeln die Meinung des jeweiligen Referenten wider.
https://www.youtube.com/watch?v=lxXRDsLUc_M

Hier geht´s  zum Corona-Symposium Tag 2:
   • 2. Corona-Symposium der AfD-Fraktion ...  

Führerschein Umtausch: die neue Abzocke und PFLICHT für ALLE!

Der Führerschein verliert seine bisherige Gültigkeit und muss abgegeben werden, um ihn gegen einen neuen, nur 15 Jahre gültigen Führerschein umzutauschen. Wer das nicht macht muss mit einer Strafe rechnen!
ABER:  Es gibt immer einen Ausweg.. ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=CtrepjCgJjQ

 

Die Ziele des Dr. Markus Krall

Thomas Eglinsky: "Dieses Interview zähle ich zu den interessantesten, die ich im Verlaufe meines Lebens führen durfte. Dr. Markus Krall schildert, wie er Deutschland im Eiltempo wieder fit machen würde. Bis Minute 32 sprechen wir über die Ausgangssituation, dann thematisieren wir das Vorhaben von Dr. Krall, die Veränderungen durch die Gründung einer Partei durchzusetzen. Und was diese zum Ziel hat, ist durchaus als radikal zu bezeichnen. Abschaffung der meisten Ministerien, Verkleinerung des Bundestags auf 201 Abgeordnete, Versteigerung der Finanzämter, Auflösung der meisten staatlichen Institutionen und, und, und. Natürlich sprechen wir auch über die Absichten von Sahra Wagenknecht und vielem mehr."
https://www.youtube.com/watch?v=1hJEdD57_ck

 

Schock für ARD + ZDF: Klage gegen GEZ erfolgreich

Beitragsblocker siegt vor Landgericht München gegen "ARD ZDF Beitragsservice". Eine eingeleitete Zwangsvollstreckung zu Gunsten des Bayerischen Rundfunks wurde vom Gericht abgelehnt.
https://www.mmnews.de/politik/206275-schock-fuer-ard-zdf-klage-gegen-gez-erfolgreich

Neuer juristischer Trick. Mit Erfolg gegen GEZ. Aktivist klärt auf. - Über 1 Million Zwangsvollstreckungen, 16 Millionen Mahnbescheide wegen ARD ZDF Beitragsservice.
https://www.youtube.com/watch?v=PisaRepm6sU

 

Süddeutsche Zeitung: “Wir verändern die Wolken”

Die Süddeutsche Zeitung berichtet in einem aktuellen Artikel mit dem Namen “Wir verändern die Wolken” über geplantes Geoengineering mit Schiffen, etwas, das im Prinziop schon seit 20 Jahren paraktizier wird.
So wird Geschichte geschrieben, denn in 10 Jahren wird man sich nur noch dran erinnnern, dass diese Wettermanipulation ab heute geplant und zur Klimarettug eingesetzt wird. Dass die Beeinflussung des Wetters schon vorher geschah, wird einfach vergessen sein...
https://www.youtube.com/watch?v=PNpkboFH5gQ

 

„Unis sind Pfeiler des Wahrheitsregimes“ - Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Michael Meyen

„Hochschulen sind heute nur noch Pfeiler des Wahrheitsregimes.“ Das sagt der Medienforscher Prof. Dr. Michael Meyen. Der kritische Kommunikationswissenschaftler der Uni München ist selbst einer Cancel-Kampagne ausgesetzt, angeführt von medialen Attacken, die die Universität unter Druck setzen. Der Autor von „Wie ich meine Uni verlor“ meint: „Mit der Einführung des Bologna-Prozesses hat die Unterwerfung der Unis begonnen. Wissenschaft dient heute in erster Linie der Legitimierung von Politik. Durch den schulischen Aufbau interessieren sich Studenten sich vor allem für Regelwerk und Noten – Neugierde und Debattenlust bleiben auf der Strecke.“
Die Unterwerfung der Unis sei deswegen so wichtig, weil dort die künftigen Entscheider ausgebildet werden.
https://www.youtube.com/watch?v=kfDyRmI59Ek

 

ChatGPT wird offenbar immer schlechter

Wie sich zeigt ist die andauernde Paniukmache bezüglich vermeintlicher Künstlicher INtelligenz substanzlos.. :-)
Eine Studie mit dem Titel  "Wie verändert sich das Verhalten von ChatGPT im Laufe der Zeit?" von Forschern der Standford University und der UC Berkeley hat sich über mehrere Monate damit befasst, wie sich die Antworten der verschiedenen GPT-Generationen verändern. Das Ergebnis überrascht: GPT scheint mit der Zeit immer schlechter zu werden.
https://www.golem.de/news/machine-learning-die-antwortqualitaet-bei-gpt-fluktuiert-stark-2307-176030.html

 

Junges Blut - ein Verjüngungselixir? | SWR Wissen

Ewige Jugend.  Schon immer ein Menschheitstraum. Jetzt scheint tatsächlich ein Verjüngungselixir entdeckt worden zu sein. Die gute Nachricht: wir Menschen selbst tragen es in uns. Die schlechte: nicht alle von uns.
https://www.youtube.com/watch?v=LGVMMEeRAcg

 

Extrablatt - 46. Ausgabe: Lügt Greta Thunberg?

Beatrix von Storch verrät die Geheimnisse von Greta Thunberg, Blackrock und Co.
https://www.youtube.com/watch?v=GLhmJyULFZA

 

Tom Lausen: Wirksamkeit und Sicherheit der COVID-19 Impfstoffe

Der Sachverständige und Datenanalyst Tom Lausen hat anhand von Daten des UKE und der Bundeswehr die Wirksamkeit der Corona-Impfung sowie deren Nebenwirkungen untersucht.
Bei der von der Ärztekammer akkreditierten Fortbildungsveranstaltung für Ärzte und Psychotherapeuten am 5. Mai 2023, ging es darum, wie wir aus dem Corona-Pandemiemanagement für zukünftige Pandemien lernen können. Referenten waren der Pathologe Prof. Arne Burkhardt, der Psychologe Prof. Christof Kuhbandner sowie der Onkologe Dr. med. Walter Weber. Der Marburger Kardiologen Prof. Bernhard Schieffer und der ehem. Gesundheitsminister von Schleswig-Holstein Dr. Heinrich Garg haben kurzfristig ihre Teilnahme abgesagt. Dafür sind dann der Immunologe und Pharmakologe Prof. Stefan Hockertz und der Datenanalyst Tom Lausen eingesprungen. Zusätzlich war Dr. Wolfgang Wodarg per Videokonferenz zugeschaltet.
https://www.youtube.com/watch?v=Fmz_r45SMXM

 

The Energy in Nuclear Waste Could Power the U.S. for 100 Years, but the Technology Was Never Commercialized

There is enough energy in the nuclear waste in the United States to power the entire country for 100 years, and doing so could help solve the thorny and politically fraught problem of managing spent nuclear waste.
That’s according to Jess C. Gehin, an associate laboratory director at Idaho National Laboratory, one of the government’s premier energy research labs. The technology necessary to turn nuclear waste into energy is known as a nuclear fast reactor, and has existed for decades. It was proven out by a United States government research lab pilot plant that operated from the 1960s through the 1990s. For political and economic reasons, the technology has never been developed at commercial scale. Today, there’s an increased urgency to address climate change by decarbonizing out energy grids, and nuclear power has become part of the clean energy zeitgeist. As a result, nuclear fast reactors are once again getting a serious look.
https://www.world-energy.org/article/25170.html

 

The Big Lie About Nuclear Waste - die große Lüge über Atommüll!!!

Ein leider nur englisches Video, das aufzeigt, dass es schon seit den 1960er Jahren eine Möglichkeit gibt, radioaktiven Müll zu recyclen und zu neuer Energie umzuwandeln - es bleibt nur ein gringer Rest Atommüll mit relativ wenig Radioaktivität!!!
Nuclear waste is scary. Maybe you’ve seen it as glowing green goop in The Simpsons, or as a radioactive threat on the news. Either way, you likely know it has been a major block to the use and improvement of nuclear power. Over the last few decades, experts, politicians and the public have had heated debates over what to do with this radioactive material created by nuclear power plants. But what if there were a way to not just store nuclear waste, but actually USE it? This video is about the effort to make electricity out of nuclear waste. Really. It turns out, we developed the tools to do this decades ago. This story is about a technology we left behind and the people who want to bring it back. For this video, I had the privilege of visiting one of the largest and oldest research centers in the US, the Argonne National Laboratory. I’m incredibly grateful to the researchers and staff I met there, and for their time in showing me their work. I also had the opportunity to speak with representatives from Oklo, a company working on new forms of nuclear power, including recycling nuclear waste as fuel. One of the best parts of making Huge If True is meeting and learning from people pushing what we can do in the hopes of improving the world for everyone else.
https://www.youtube.com/watch?v=IzQ3gFRj0Bc

 

Diese Fakten über Windkraft wollen die Grünen verschweigen!

Das wohl mächtigste und umstrittenste Symbol für Klimapolitik ist das Windrad. Manche lieben es, viele hassen es. Wenn Sie FÜR mehr Windräder sind, gelten Sie als guter, achtsamer Mensch. Wenn Sie GEGEN mehr Windräder sind, machen Sie sich verdächtig, ein Klimaleugner zu sein. Windräder werden uns seit Jahren als Öko-Wunderwaffe für das grüne Gewissen verkauft. Die Wahrheit ist: Windräder sind rotierende Öko-Gräber, sie sind keine Strom-Mühlen, sondern zerstören die Umwelt. Nicht in Deutschland. Aber im Rest der Welt. Warum das so ist: Hier im Video!
https://www.youtube.com/watch?v=DoCe-V0i8MA

 

WOSTOK BOHRKERN ZEIGT DEN CO2 SCHWINDEL

HIer kurz und knapp:
https://www.youtube.com/watch?v=UAaayC0Ft_Y

"Die Klimalüge" ist die Deutsche Fassung der bekannten Doku "The Great Global Warming Swindle"!
https://odysee.com/DieKlimaluege.FullVideo:0

Chat GPT-4: So intelligent wie ein Kind (Künstliche Intelligenz)

Das Video wirft einen umfassenden Blick auf GPT-4, eine KI, die zwar Intelligenzdefinitionen erfüllt, aber keine allgemeine Künstliche Intelligenz darstellt. Es thematisiert GPT-4s Fähigkeiten, Zynismus zu verstehen und philosophische Texte sinnvoll auszulegen, sowie ihre Schwächen in Logik und Mathematik. Das Video präsentiert die manuell implementierten Funktionen, die GPT-4 bei bekannten Rätselaufgaben unterstützen, und erörtert, warum die KI bei Variationen dennoch Schwierigkeiten hat. Zuletzt spricht das Video auch über Bings prüde Natur. Es bietet spannende Einblicke in die Möglichkeiten und Grenzen von GPT-4 im Kontext der Künstlichen Intelligenz.
https://www.youtube.com/watch?v=3ANjeVI8j38

 

„WIR NOI ist Gemeinwohl-orientiert und überparteilich“

Auch in Südtirol gingen während der Corona-Plandemie kritische Bürger auf die Straße und wehrten sich gegen die aus Rom befohlenen Zwangsmaßnahmen der italienischen Obrigkeit: Vor allem gegen den Covid-Impfzwang und die Diskriminierung Ungeimpfter. Im Herbst 2021 bildete sich dann eine überparteiliche Plattform gegen die von oben betriebene Spaltung der Gesellschaft. Und zwar mit der Sozialunion „WIR NOI“, wobei man später auch die italienische Volksgruppe zum Mitmachen einlud. Sabine Petzl hat mit Dr. Christoph Pizzini, dem Präsidenten von WIR NOI, gesprochen
https://auf1.tv/nachrichten-auf1/dr-christoph-pizzini-wir-noi-ist-gemeinwohl-orientiert-und-ueberparteilich/

 

Wir Noi : “Miteinander und Füreinander” sowohl im Geben als auch im Nehmen.

Wir Noi sind freie Menschen und BürgerInnen aus verschiedenen Lebensbereichen und Fachrichtungen, denen die Gesundheit, die Freiheit und die Grundrechte aller Lebewesen am Herzen liegen.
Wir haben uns als Gruppe zusammengefunden im gemeinsamen Bemühen interessierten Menschen in deutscher und italienischer Sprache Informationen zu verschiedensten Themen zur Verfügung zu stellen. Die Bandbreite reicht von gesundheitlicher Vorsorge, ganzheitlicher Behandlung, rechtlichen Rahmenbedingungen bis zu Kommentaren zu Berichten in Massenmedien und vielen weiteren Themen.
Wir setzen uns für Menschen ein, zeigen innovative Lösungen auf und bemühen uns, Veränderungen zu bewirken.
https://www.frei-netz.org/wir-noi

 

WIRmiteinander

In den letzten Jahren haben sich Politik und Gesellschaft in eine bedenkliche Richtung entwickelt. Gleichzeitig sind unzählige Initiativen, Gruppen und Bewegungen entstanden, die genau auf diese Entwicklung reagieren und sich friedlich für ein neues Miteinander einsetzen. Um diesen neuen Gruppen eine gemeinsame Vernetzungs-Plattform zu bieten, wurde WIRmiteinander gegründet.
Wer sind WIR? Was machen WIR miteinander?
Zukunft gemeinsam gestalten
https://wirmiteinander.at/

 

Faktencheck: Klimaprognosen, die nie eintrafen

Waldsterben, aussterbende Eisbären, das Öl geht aus.... Schon seit dem frühen 20. Jahrhundert publizieren Wissenschaftler und Journalisten gern Prognosen, die Katatrophen vorhersagen. Die psychologische Logik dahinter ist klar - Menschen werden aufmerksam, wenn jemand "Alarm!" schreit. Dabei lernen die Medienkonsumenten seltsamerweise nicht aus Prognosen, die nie eintrafen - und die Journalisten erinnern natürlich auch nicht gern an ihre Zeitungsenten. Heute geht es um drei besonders wirkmächtige und (finanziell) teure Vorhersagen: die angeblich wegen des Klimawandels aussterbenden Eisbären, das schon seit 1929 angeblich versiegende Erdöl, und - natürlich - das westdeutsche Waldsterben, das in den 1980ern einen ähnlich großen politisch-medialen Stellenwert hatte wie heute die "Klimakrise". Die damals laufend zitierten Star-Wissenschaftler wie Bernhard Ulrich aus Göttingen kennt heute niemand mehr.
https://www.youtube.com/watch?v=Ob3-AptFJZg

 

Die Katharsis ist die Lösung!

Am heutigen Tage sehen und hören Sie einen Vortrag von Dr. Markus Krall. Gehalten wurde der Vortrag in Oldenburg bei der dortigen Atlas-Sektion und dem Hayek-Club. Herzlichen Dank an die Organisatoren!
https://www.youtube.com/watch?v=Z0_fxlaNd18

Unser Grundgesetz nach Scheitern von Great Reset & Agenda 2030 - Die Zukunft der Politikerhaftung?

Carlos A. Gebauer wirft einen historischen Blick auf Experimente, mit denen gesellschaftliches Glück politisch herbeigezwungen werden sollte. Er analysiert das kontinuierliche Scheitern der Sozialingenieure und macht einen Vorschlag zur künftigen Fehlervermeidung: Die Verrechtlichung von Politik anstelle der Politisierung des Rechts. Gebauer glaubt: Die Demokratie läßt sich nur verteidigen, wenn politische Vertreter für ihr Handeln auch im rechtlichen Sinne persönlich verantwortlich sind. Sein hier referierter Diskussionsvorschlag fußt auf einem von ihm ausformulierten Text für ein erhaltungssaniertes Grundgesetz.
https://www.youtube.com/watch?v=x-KVcNFJXzE

 

Markus Krall · DAS soll mit Deutschland geschehen!

Krissy Rieger; Im heutigen Interview besprechen wir die aktuelle Lage in Deutschland - aber auch globale Machtverschiebungen.
https://www.youtube.com/watch?v=ASd61XurO5Y

 

E-Mobilität: Tonnenweise Batterieschrott

Die Elektromobilität produziert in Deutschland tonnenweise Batterieschrott, mit krassen Folgen für die Umweltbilanz. Das geht aus einem Bericht des „Handelsblatt“ hervor. Tausende Tonnen Antriebsbatterien von jüngst produzierten Elektroautos landen bei Entsorgungsunternehmen. Dabei kalkuliere die Autobranche offiziell mit einer Lebensdauer der Akkus von acht bis zehn Jahren, so das "Handelsblatt". Die Umweltbilanz der E-Mobilität gerät so durcheinander, außerdem sei die gesamte Recycling-Branche durch die hohen Mengen Abfall stark gefordert. „Hier stehen die Batterien bis zum Horizont“, sagte ein Geschäftsführer der Zeitung.
https://www.eurotransport.de/artikel/skandalbericht-tonnenweise-batterieschrott-11182453.html

 

Elektro‑Autos: Wohin mit Millionen alter Batterien? Sondermüllberge drohen

Die „grüne“ Elektroautolobby hat von der Atomlobby gelernt!
Die Akkus für die Elektroautos sind der Pferdefuß der angeblich so umweltfreundlichen und klimafreundlichen Elektroauto-Technologie. Schon die Lithiumgewinnung für die Akkus ist für die betroffene indigene Bevölkerung (den Kollas) im Dreiländereck Bolivien, Chile, Argentinien, wo etwa 70 Prozent der weltweiten Lithium-Vorkommen lagern, eine Katastrophe. Während sich die Klimaheuchler über jeden einzelnen Eisbären sorgen, der angeblich durch den Klimawandel verendet, ist das Schicksal der indigenen Bevölkerung im „Lithium-Dreieck“ (etwa 100 000 Menschen) egal. Dieses Gebiet liegt in der Atacama-Wüste, der trockensten Wüste auf unserem Planeten.
https://unser-mitteleuropa.com/e-autos-wohin-mit-millionen-alter-batterien-sondermuellberge-drohen/

SEKEM - Aus der Kraft der Sonne

Der ägyptische Unternehmer Ibrahim Abouleish verbindet auf beeindruckende Weise ökologische, soziale und kulturelle Entwicklung mit ökonomischem Erfolg:
https://www.youtube.com/watch?v=l1_dvTihLNg

 

Zur Erneuerung der "Gute Nachrichten" im Januar 2023

1 die apokalyptischen reiter xs
Nach 6 Jahren ist es schon wieder soweit: Das Internet hat sich derart verändert, dass die Programmierung meiner Internetseite veraltet ist und nicht mehr gelesen werden konnte (augenroll). Deswegen bin ich dazu gezwungen, meine komplette Internetseite zu erneuern - was immens viel Arbeit (und Zeit und Geld) bedeutet - vor allem, was die Kategorie "Gute Nachrichten" angeht.
Denn all die Informationen und Links müssen nun in eine neue Form gebracht werden.
Dabei muss ich leider feststellen, dass fast die Häfte aller alten Links nicht mehr existieren. Das liegt daran, dass etliche Internetseiten komplett verschwunden sind und einige tatsächlich vom Staat aus dem Netz genommen wurden. YouTube ist dahingehend auch nicht zimperlich...(Welcome 1984). Auch die Öffentlich-rechtlichen Mediatheken und Archive verfallennach kurzer Zeit...

Insbesondere in dieser Rubrik ist die gigantische Zensurwelle beobachtbar. In der Tat sind drei Viertel aller verlinkten Informationen, unzählige Aufklärerseiten und alle YouTube-Kanäle, die aufdeckend wirkten, verschwunden. Es war viel Arbeit, die wichtigsten Informatioinen anderweitig aufzufinden. Hoffen wir mal, dass die jetzigen Links hier auch dauerhaft existieren.
Lediglich einige wenige Informationssammler sind und bleiben auf Dauer aktiv. Weswegen besonders in der Rubrik "Gute Nachrichten" der Eindruck entstehen könnte, dass ich hier nur wenige Quellen verlinke. Dieser Eindruck täuscht - die hier vorliegenden Quellen sind nur jene, die einfach übrig geblieben sind...

Dennoch sind viele spannende Links übrig geblieben (immerhin füttere ich diese Seite nun schon seit 11 Jahren!)
Viel Spaß also beim Stöbern..

Roboter - kein Science-Fiction mehr...

Tesla-Roboter Optimus kommt schon nächstes Jahr
Der von Tesla hergestellte humanoide Roboter Optimus soll ab 2023 produziert werden. Ein ehrgeiziges Ziel, selbst für Elon Musk. Der glaubt, Optimus wird die Menschheit stark verändern
https://www.netzwelt.de/news/202057-meilenstein-menschheitsgeschichte-tesla-roboter-optimus-kommt-naechstes-jahr.html

Menschen Roboter-Massen Produktionsprozess mit neuer 3D-Drucker Fabrik in Korea
https://www.youtube.com/watch?v=OInv_HGQlZg

Boston Dynamics' amazing robots Atlas and Handle
The world’s most dynamic humanoid robot, Atlas is a research platform designed to push the limits of whole-body mobility. Atlas’s advanced control system and state-of-the-art hardware give the robot the power and balance to demonstrate human-level agility.
https://www.youtube.com/watch?v=uhND7Mvp3f4

Monopoly: Wer regiert unsere Welt und wie funktioniert sie?

Der größte Teil unserer Welt gehört denselben Leuten. Wie eine Krake mit ihren Tentakeln können sie die ganze Welt kontrollieren und der gesamten Menschheit ihre Agenda aufzwingen. Diese Agenda besteht darin, Krisen verschiedenster Art wie Kriege, Pandemien, Klimapanik usw. zu inszenieren und daraus gigantische Profite zu ziehen. Um den Kopf dieser Krake zu entlarven und ein Krisengewinnverbot durchzusetzen, hat dieser Dokumentarfilm eine sehr fundierte und gut nachvollziehbare Vorarbeit geleistet.
In MONOPOLY Teil 1 folgt Tim Gielen dem Geld und zeigt uns, wie nur zwei Unternehmen eine totale Monopolstellung in allen Industrien der Welt haben.
https://www.oval.media/d9138e00-4364-41aa-aef1-694f6a74e674/

MONOPOLY – Wer regiert die Medien (Teil 2)
https://www.oval.media/ee710c63-8e27-440c-a7ab-23b97e356e5d/

mit deutscher Synchronosation: https://www.oval.media/ee710c63-8e27-440c-a7ab-23b97e356e5d/

 

Hand-Implanted Microchip “Walletmor” Will Work with Digital Wallet For Contactless Payments

Walletmor is rolling out a microchip that can be implanted in the hand and will work with a digital wallet for contactless payments. The tech company said the microchip will work with the “Purewrist” app and the implant procedure takes only 4 minutes.
https://www.thegatewaypundit.com/2022/04/hand-implanted-microchip-walletmor-will-work-digital-wallet-contactless-payments/

 

Willkommen in der Ära der synthetischen Realität virtuelle Realität

Morgen Freeman kündigt eine Zeit an, in der eine virtuelle Realität immer mehr mit der Wirklichkeit verschmelzen wird und in der ein zweiter Blick auf die visuellen Inhalte, den Schleier um eine künstlich geschaffene Realität lüften kann. Der bei uns gezeigte Morgan Freeman ist beispielweise kein menschliches Wesen, sondern eine per „Deepfake“ erzeugte virtuelle Wirklichkeit
https://www.youtube.com/watch?v=CiRBYCXqF7Q

 

ZEUGEN DER WAHRHEIT: Was in Spitälern, Heimen und Ordinationen wirklich passiert

Gab es Spitalsüberlastungen? Wie viele Menschen leiden wirklich an Nebenwirkungen der Covid-Impfungen? Werden die Nebenwirkungen überhaupt gemeldet? – Was wir darüber in den etablierten Medien hören, ist nichts als Propaganda. Ungefiltert dringen kaum echte Informationen aus Spitälern, Heimen oder Arztpraxen nach draußen. Bisher herrschte großes Schweigen, da die Angst vor Diffamierung und Jobverlust unter den Ärzten und Pflegern viel zu groß war. Doch dieses große Schweigen hat nun ein Ende. Immer mehr Menschen aus Gesundheitsberufen wollen sprechen. Der enorme Widerspruch zwischen Berichten der Mainstream-Presse und ihren eigenen Erfahrungen wird immer unerträglicher. Und jetzt soll auch noch eine Covid-Impfpflicht kommen. Genug ist genug.
https://auf1.tv/aufrecht-auf1/zeugen-der-wahrheit-was-in-spitaelern-heimen-und-ordinationen-wirklich-passiert/

 

Servus TV: Corona – auf der Suche nach der Wahrheit

Exklusiv für ServusTV macht sich der Linzer Virologe Professor Martin Haditsch auf eine Reise um den Globus. Sein Ziel: führende Wissenschaftler, wie den Nobelpreisträger Michael Levitt zu treffen und aus erster Hand Antworten auf die drängenden Fragen zum Ausbruch und der Bekämpfung des Coronavirus zu bekommen. Das Ergebnis: exklusive Interviews, unbequeme Antworten, mit neuen Perspektiven auf die Pandemie und aktuelle Maßnahmen im Kampf gegen Corona.
https://www.servustv.com/videos/aa-27juub3a91w11/

AUF1 - Alternatives Unabhängiges Fernsehen

Mit AUF1 startet der erste wirklich zu 100% unabhängige und alternative TV-Sender im deutschsprachigen Raum mit 7-Tages-Programm und täglichem Nachrichtenformat. Neuartig sind nicht nur die Inhalte, sondern auch die Grundprinzipien des Senders. Herausgegeben wird das Programm von AUF1 vom Verein für basisgetragene und unabhängige Medienvielfalt. Gestaltet wird das Programm von mehreren Formatgestaltern, freien Journalisten, Medienmachern. Herausgeber und Chefredakteur ist Stefan Magnet.
https://auf1.tv/

Kein Lockdown, keine Masken: So läuft Floridas Sonderweg

TALLAHASSEE - Offene Schulen und Kindergärten, keine Maskenpflicht: Florida ist in der Pandemiebekämpfung von Beginn an einen Sonderweg gegangen - und wurde dafür zunächst heftig kritisiert. Doch wie sieht die Bilanz des Staates nach einem Jahr aus?
https://www.nordbayern.de/panorama/kein-lockdown-keine-masken-so-lauft-floridas-sonderweg-1.10957672

 

 

Corona.Film – Prologue

Alles ist anders als es schien. Nichts hätte so kommen müssen. Nicht in Oberitalien, wo schreckliche Fehlentscheidungen und politische Show-Effekte ein globales Trauma auslösten. Und auch nicht in der offiziellen Darstellung der Pandemie in den Medien, wo eine einzige Wahrheit durchgedrückt wurde, um das herrschende Narrativ nur ja nicht durch Zwischentöne und Relativierungen zu stören.
https://kenfm.de/kenfm-zeigt-corona-film-prologue/

Die beunruhigenden Zahlen zu Impfschäden und das Schweigen der Medien

Grundsätzlich gehören Impfstoffe zu den großen Errungenschaften der Medizin. Bei Mensch und Tier. Bei ihrer Entwicklung und ihrem Einsatz geht Sorgfalt vor Schnelligkeit. Denn ein Impfstoff ist kein Medikament, das man einem Kranken verabreicht und dessen Nebenwirkungen tolerabel sind, um die Krankheit zu bekämpfen. Impfstoffe werden gesunden Menschen gespritzt, die möglicherweise in der Zukunft an der Krankheit erkranken könnten, gegen die der Impfstoff eine körpereigene Antwort aufbauen soll. Eben deshalb unterliegen Impfstoff-Entwicklung, -Prüfung und -Zulassung sowie -Herstellung deutlich strengeren Regeln als Medikamente.
https://reitschuster.de/post/die-beunruhigenden-zahlen-zu-impfschaeden-und-das-schweigen-der-medien/

Pseudowissenschaft: Ohne Virusnachweis in die Tyrannei? – Interview mit Dr. Andrew Kaufman

Warum konnten 100.000 € Belohnung für einen seriösen Coronavirus-Beweis bis jetzt nicht abgeholt werden? Der namhafte Naturheilkundler, Psychiater und Arzt Dr. med. Andrew Kaufmann (USA) beklagt in seinem Interview bei Kla.TV pseudowissenschaftliche Betrügereien. Ausdrücklich warnt er vor den Einschränkungen der Freiheitsrechte, die diesem „fremdartigen toxischen Zellkulturen-Experiment“ auf den Fuß folgten. Fördern auch Sie unbedingt den sachlichen Dialog über dieses wichtige Thema in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis.
https://www.kla.tv/18369?fbclid=IwAR3IiBCy3s3N4yZffVC47ty7VpV-kPvYkFdeQiIgf3ZWCf3AxvRVIDuXMyw

Frankfurter Freigeister veranschaulichen die Zahlen der "Pandemie"

Ein sehr schönes, einfaches und einleuchtendes Beispiel, wieviele Menschen tatsächlich von Covid betroffen sind – im Vergleich zum Rest der Bevölkerung...
https://rumble.com/ve7x3l-gnsehaut-pur-frankfurter-freigeister-veranschaulichen-die-zahlen-der-pandem.html

 

„Die Grippe wurde Covid genannt“: 7 US-Universitäten verklagen CDC

Die größte Lüge, die jemals erzählt wurde: Sieben amerikanische Universitäten bestätigen, dass das Coronavirus nicht existiert
http://blauerbote.com/2021/02/24/die-grippe-wurde-covid-genannt-7-universitaeten-verklagen-cdc/

Das asymptomatische SARS-(Karten-)Haus stürzt ein: Nächste Studie findet kaum asymptomatische Übertragung

Betrachtet man die Weise, in der sich die Welt seit März 2020 verändert hat, dann kommt man nicht umhin, eine umgekehrt proportionale Entwicklung festzustellen: Je mehr sich abzeichnet, dass SARS-CoV-2 nicht, wie viele im März geglaubt haben [wir auch], ein Virus ist, das schnell durch eine Bevölkerung geht und viele Tote auf seinem Weg zurücklässt, ein Virus, das selbst von asymptomatischen Trägern und aerosol übertragen werden kann und sich durch eine hohe Überlebensfähigkeit auf Oberflächen auszeichnet, desto intesiver klammern sich Polit-Darsteller an ihre Lockdowns und andere drakonische Maßnahmen, ganz so, als ließe sich eine extreme Gefährlichkeit von SARS-CoV-2 durch extreme Maßnahmen herbeischaffen.
https://sciencefiles.org/2020/12/28/das-asymptomatische-sars-karten-haus-sturzt-ein-nachste-studie-findet-kaum-asymptomatische-ubertragung/

Dokument der Regierung von Wales zeigt: PCR-Tests sind vollkommen unzuverlässig Fallzahlen.

Die ganze Idee einer Pandemie basiert auf Fallzahlen. Denn betrachtet man z.B. die Belegung von Betten auf den Intensivstationen im Vereinigten Königreich, dann ergibt sich eine derzeitige Unterbelegung, die zum 20. Dezember so aussieht:
https://sciencefiles.org/2020/12/30/dokument-der-regierung-von-wales-zeigt-pcr-tests-sind-vollkommen-unzuverlassig/

RKI: Covid-19-Todesumstände in vielen Fällen unbekannt: Gefühl der Ratlosigkeit

„...ich fragte ihn auch noch nach der Kritik am Inzidenzwert, der ja momentan mit entscheidend ist für die Corona-Maßnahmen. Kritiker bemängeln ja, durch die Erhöhung oder Verringerung der Testzahl könne dieser Inzidenzwert beliebig in die eine oder andere Richtung gebracht werden. Wieler entgegnete, in den öffentlichen Daten des RKI könne man auch die Anzahl der Tests nachlesen und somit die Inzidenzwerte ins Verhältnis zu den Tests setzen. Auf den Hinweis, in den Medien würde dies aber nicht so dargestellt, antwortete Wieler sinngemäß, das RKI könne die Daten nur anbieten, aber nicht bestimmen, wer sie wie verwendet…“
https://reitschuster.de/post/covid-19-todesumstaende-in-vielen-faellen-unbekannt/



Spahn verbreitet Fehlinformation zu Corona-Toten Irreführende Angaben auch in vielen Medien

Man soll nicht jeden Klick in den sozialen Netzwerken auf die Goldwaage legen. Und auch nicht jedes falsche „Teilen“, also Verbreiten von Nachrichten dort. Wenn allerdings ausgerechnet der Bundesgesundheitsminister Falschinformationen zu den Corona-Todeszahlen verbreitet, die dazu angetan sind, Angst und Panik zu schüren, dann ist das doch der Beachtung wert. Umso mehr, wenn mit diesen falschen, irreführenden Zahlen dann auch noch begründet wird, dass es keine Lockerungen geben dürfe.
https://reitschuster.de/post/spahn-verbreitet-fehlinformation-zu-corona-toten/

Zu hohe Sterblichkeit durch Intubation

Lungenarzt: „Frühe künstliche Beatmung ist größter Fehler im Kampf gegen Corona“
Der Lungenarzt Thomas Voshaar kämpft gegen eine zu frühe künstliche Beatmung von Covid-19-Patienten. Mehr als 5000 Sars-CoV-2-Infizierte benötigen derzeit intensivmedizinische Betreuung in Deutschland. Über die Hälfte davon wird künstlich beatmet. Der Pneumologe Thomas Voshaar erklärt, warum das für Corona-Patienten so gefährlich ist und zur Überlastung von Krankenhäusern führt.
https://www.focus.de/gesundheit/news/bis-zu-50-prozent-sterben-daran-lungenarzt-fruehe-kuenstliche-beatmung-ist-groesster-fehler-im-kampf-gegen-corona_id_12787476.html

Sterblichkeit 2020: „Mild bis statistisch unauffällig“

Medien-Schreckens-Szenarien und Realität
Unterhält man sich mit Menschen in seiner Umgebung, mit Kollegen, Freunden, Verwandten, merkt man wie verunsichert und verängstigt viele Menschen sind. Verängstigt durch die täglichen Horrormeldungen über die immer weiter ansteigenden Todeszahlen und die angeblich deutlich gestiegene Übersterblichkeit. Alles wegen Corona. Diese Zahlen werden benutzt, um den Lockdown und die weiteren Corona-Maßnahmen zu rechtfertigen. Aber sind die Zahlen wirklich so schrecklich, wie sie kommuniziert werden?
https://reitschuster.de/post/sterblichkeit-2020-mild-bis-statistisch-unauffaellig/

Der Mensch hat Rechte, die Person ist rechtlos! – es gibt hier einen gewaltigen Unterschied

Vielen Menschen (richtig, wir sind Mensch und keine Person) ist der Unterschied nicht bewußt, aber es ist elementar wichtig!
Gem. § 1 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) erfolgt die Rechtfähigkeit des Menschen mit der Geburt. Wir werden somit mit allen Menschenrechten geboren, aber mit der Anmeldung des Kindes und der Ausstellung der Geburtsurkunde haben Vater und Mutter das Kind zur Person und damit rechtlos gemacht . Das wissen Vater und Mutter selbstverständlich nicht, denn das sagt man ihnen nicht.
Sobald die die Geburtsurkunde vorliegt wird nicht mehr vom Menschen gesprochen, wie in § 1 BGB , sondern von der Person des Kindes, siehe § 11 BGB. Mensch = alle Menschenrechte. Person = rechtlos.
https://www.hinzuu.com/2020/08/19/der-mensch-hat-rechte-die-person-ist-rechtlos-es-gibt-hier-einen-gewaltigen-unterschied/

Lockdown 2 FÜR DUMMIES - Mit Verschwörungstheorien aufgeräumt

Das beste Video, um Skeptiker 2020 zu überzeugen! Bescheid wissen, was wirklich läuft - Wer will das nicht in der aktuellen Zeit? Wenn du dir dieses Video ansiehst, kannst du jedes Argument zu den aktuellen Geschehnissen gewinnen und endlich Licht ins Dunkel bringen. Inhalte des Videos sind ausschließlich unangreifbare Fakten, zitiert werden nur von der Allgemeinheit als vertrauenswürdig anerkannte Quellen.
https://www.youtube.com/watch?v=73YZmG-6Iuk

Berlin: Anfrage zu PCR-Tests und Antwort des Senats

Der Senat beantwortet die Anfrage eines Abgeordneten zu den PCR-Tests.
Die Senatsverwaltung für Gesundheit hat bestätigt, dass PCR-Tests eigentlich nicht in der Lage sind, eine Infektion im Sinne des Infektionsschutzgesetzes festzustellen. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage des Einzelabgeordneten Marcel Luthe hervor.
https://www.berliner-zeitung.de/news/berliner-oppositionspolitiker-bezweifelt-sinn-von-pcr-tests-li.117128

Was bedeutet der CT-Wert?

Die Wiederholungszyklen (CT-Werte) beim (Corona-)PCR-Test sind verwirrend? Ein amüsanter Vergleich führt Ihnen hier vor Augen, was beim Test passiert. Mit diesem Wissen können Sie sich endlich entspannen und lächeln :-)
https://www.youtube.com/watch?v=meArNRzMiPw&fbclid=IwAR2Oq0WjDX8g_JAYgsrg4NZ5XWC62yvBosRlcw9zzAdnTbLkDRXjGtNXEAQ

Corona Daten aus dem Grippe-Sentinel des RKI, neue CoV2-Daten und die Bedeutung von Vitamin D

„Ich hatte schon öfter darauf hingewiesen, dass die wilde CoV2-Testerei quer durch die Republik falsche Daten erzeugt und dass der PCR-Test wenig über Krankheit und über das Risiko aussagt, ernsthafte Symptome einer Covid-19 Erkrankung zu bekommen. Das hat offenbar mittlerweile auch das RKI erkannt und verkündet eine veränderte Strategie: Gesunde und Symptomlose sollen nicht mehr getestet werden. Das haben Kritiker der offiziellen RKI Strategie übrigens von Anfang an gefordert und sind dafür ausgelacht worden. Man wolle die Ressourcen des Systems schonen, sagt das RKI. Nun, mit welcher Begründung eine unsinnige Strategie beendet wird, ist egal….“
https://harald-walach.de/2020/11/13/corona-daten-aus-dem-grippe-sentinel-des-rki-neue-cov2-daten-und-die-bedeutung-von-vitamin-d/

Robert-Koch-Institut bestätigt: Covid-19 gleich gefährlich wie saisonale Grippe

Nun bestätigt es sogar das Robert-Koch-Institut (RKI), das in der Bundesrepublik Deutschland die Begründungen für die Corona-Radikalmaßnahmen lieferte, dass das Coronavirus – glücklicherweise – deutlich weniger gefährlich ist, als von Politikern und Mainstream-Medien bis heute postuliert.
Nicht einmal jeder hundertste Infizierte stirbt.
https://www.unzensuriert.at/content/114285-sogar-das-rki-bestaetigt-covid-19-gleich-gefaehrlich-wie-saisonale-grippe/

Rechtsanwalt belegt: Ohne PCR-Test keine Pandemie - nur Laborpandemie?

Auf welchen wissenschaftlichen Grundlagen beruhen eigentlich die uns täglich mit großem medialen Aufwand präsentierten Zahlen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie? Die Zahl jener, die den Einsatz von PCR-Tests kritisch sehen, wächst.
https://www.wochenblick.at/rechtsanwalt-belegt-ohne-pcr-test-keine-pandemie/

Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für unzuverlässig und hebt Quarantäne auf

»„Auf der Grundlage der derzeit verfügbaren wissenschaftlichen Beweise ist dieser Test [der RT-PCR-Test] an und für sich nicht in der Lage, zweifelsfrei festzustellen, ob die Positivität tatsächlich einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus entspricht, und zwar aus mehreren Gründen, von denen zwei von vorrangiger Bedeutung sind: Die Zuverlässigkeit des Tests hängt von der Anzahl der verwendeten Zyklen ab; die Zuverlässigkeit des Tests hängt von der vorhandenen Viruslast ab.
https://www.corodok.de/portugiesisches-berufungsgericht-pcr/

Folgend einige Websites mit Infos für das Querulantendasein und wichtigen Vernetzungsmöglichkeiten:

Allerdings haben nur wenige die Coronazeit üverstanden...
Pflegekräfte für Aufklärung: http://www.pflege-für-aufklärung.de/ig-s-und-orgas/
Rettet die Kinder: https://www.rettetdiekinder.org/
Eltern stehen auf: https://elternstehenauf.de/kontakt/
Eltern für Aufklärung: https://www.eltern-fuer-aufklaerung.org/
Mediziner und Gesundheitswissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokr. e.V. https://www.mwgfd.de/
Ärzte für Aufklärung: https://www.ärzte-für-aufklärung.de/
Anwälte für Aufklärung: https://www.afa.zone/
Verein Mutigmacher unterstützt Whistleblower: https://mutigmacher.org/
Lehrer für Aufklärung: https://lehrer-fuer-aufklaerung.de/

US-Regierung veröffentlicht versehentlich Dokumente zur elektromagnetischen Gedankenkontrolle auf FOIA-Anfrage

Als der Forscher Curtis Waltman von der Website Muckrock vom Washington State Fusion Center Akten erhielt, die sich aus seiner Anfrage nach dem Freedom of Information Act über Antifa und weiße supremacistische Gruppen ergaben , bekam er etwas mehr, als er erwartet hatte: eine nicht verwandte Zip-Datei mit dem Titel „EM-Effekte auf den menschlichen Körper. „
https://news-for-friends.com/us-regierung-veroeffentlicht-versehentlich-dokumente-zur-elektromagnetischen-gedankenkontrolle-auf-foia-anfrage/

Senat: Maskenkontrollen meistens unzulässig: Nur "hoheitlich Tätige" dürfen kontrollieren

Immer wieder kommt es zu unschönen Szenen in Deutschlands Geschäften. Kunden ohne Maske werden nicht nur von anderen Kunden angepöbelt. Auch die Mitarbeiter stellen sie zur Rede – etwa Kassierer und Verkäufer. Oft wird dabei von ihnen verlangt, dass sie ein Attest vorzeigen. Genauso etwa im öffentlichen Nahverkehr oder in der Bahn. Solche Szenen gehören mittlerweile zum Alltag in Deutschland. Und jetzt ergab eine parlamentarische Nachfrage des Berliner FDP-Abgeordneten Luthe dazu Erstaunliches: Niemand ist verpflichtet, “nicht hoheitlich tätigen Personen” gegenüber irgendwelche Gründe für ein Nicht-Tragen von Masken darzulegen. “Hoheitlich tätigen Personen” sind etwa Beamte oder bei bestimmten Behörden wie dem Ordnungsamt angestellte Mitarbeiter.
https://www.reitschuster.de/post/senat-maskenkontrollen-meistens-unzulaessig/

PCR: schlecht, schlechter, Tagesschau

„Was mich jeden Tag beschäftigt: Wie kann es sein, dass so große Medienhäuser, wie unter anderem die Tagesschau es ist, es bis heute nicht verstanden haben, was ein PCR-Test ist und was er aussagen kann. Als ich den Beitrag von tagesschau.de am 06.09.2020 "Wie ansteckend sind die Patienten?" gelesen habe, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass immer noch die gleichen falschen Aussagen getätigt werden, obwohl diese jetzt mehrfach erklärt worden sind. Wie kann es sein, dass obwohl seit 8 Monaten von uns bis ins kleinste Detail erklärt wurde, was ein PCR-Test ist und was er aussagen kann, trotzdem von ARD und Co. die gleichen falschen Behauptungen immer und immer wieder erwähnt werden. In diesem Artikel werde ich den tagesschau.de-Artikel auseinandernehmen und aufzeigen, dass es sich nicht mehr lohnt, solche Medien zu konsumieren. Man verdummt wortwörtlich und tut sich damit keinen Gefallen, man kann in Anbetracht der Möglichkeit, sich zu bilden, von Vorsatz ausgehen. Dass solche Medienhäuser auch noch zwangsfinanziert werden müssen, ist der Gipfel der Dreistigkeit…“
https://telegra.ph/PCR-schlecht-schlechter-Tagesschau-09-18

 

 

Selbst Regierungsexperten bestätigten die Sinnlosigkeit der Maskenpflicht

Wie ist eine Maskenpflicht argumentierbar, die selbst von den Regierungsberatern und Experten als sinnlos angesehen wird? Richtig: Im gegenwärtigen Zustand des öffentlichen Klimas muss man gar nichts erklären. Nur fest trommeln, wiederholen, propagieren, durchsetzen und Abweichler fertig machen und bestrafen. Gastkommentar von Stefan Magnet
https://www.wochenblick.at/selbst-regierungsexperten-bestaetigten-die-sinnlosigkeit-der-maskenpflicht/?fbclid=IwAR1lsxUjjZ-krr2Czoy2CEVqWEv1H_tvFD-rHIXFZuZ6Bput1Ho0iUyeEvw

6G wird so genannte ‚digitale Doppelgänger‘ bringen

Das sagt Samsung – und das zwei Jahre früher als geplant. Dann wird es möglich sein, Menschen, Geräte, Objekte, Systeme und sogar Orte in einer virtuellen Welt nachzubilden“, heißt es in einem Forschungspapier.
Samsung hat seine Pläne für die 6G-Technologie enthüllt und seine Vision für „digitale Doppelgänger“ unseres physischen Ich`s umrissen.
In einem am Mittwoch veröffentlichten Forschungspapier erklärte der südkoreanische Smartphone-Riese, dass es drei wichtige 6G-Dienste geben wird: Die umfassende erweiterte Realität (Immersive Extended Rality, XR), hochauflösende mobile Hologramme und digitale Repliken.
„Mit Hilfe fortschrittlicher Sensoren, KI und Kommunikationstechnologien wird es möglich sein, physische Einheiten, einschließlich Personen, Geräte, Objekte, Systeme und sogar Orte, in einer virtuellen Welt zu replizieren“, heißt es in dem Papier.
https://connectiv.events/6g-wird-so-genannte-digitale-doppelgaenger-bringen-sagt-samsung-und-das-zwei-jahre-frueher-als-geplant/

 

 

Gerhard Wisnewski: Die Klima-Religion

Schon etwas älter, aber sehr gute Zusammenfassung (wie immer bei Wisznewski) und leider in wenig guter Qualität:
Über 30000 Wissenschaftler in den USA und anderswo, widersprechen der Verschwörungstheorie, daß das menschengemachte CO 2 für den Klimawandel, die erwärmung der Erde verantwortlich wäre, korrekt sei die Aussage so die Wissenschaftler, daß bei mehr CO 2 die Pflanzen besser gedeihen., die Pflanzen das CO 2 brauchen, um Sauerstoff zu produzieren..
https://www.youtube.com/watch?v=ccfqfMFTpBg

oder https://www.youtube.com/watch?v=j4eCiPh9gW8

Führender Klimaaktivist entschuldigt sich für Panikmache

»Im Namen der Umweltschützer in aller Welt möchte ich mich formell für die Klimaangst entschuldigen, die wir in den letzten 30 Jahren geschaffen haben.« Kein Witz, sondern bemerkenswerte Worte eines einstigen führenden Propagandisten des menschengemachten Klimawandels. »Der Klimawandel findet statt«, twittert er. »Er ist nur nicht das Ende der Welt. Es ist nicht einmal unser ernstestes Umweltproblem.«
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/neue-wege/fuehrender-klimaaktivist-entschuldigt-sich-fuer-panikmache/ 

 

In Zeiten der Meinungsunterdrückung wurde eine die Meinungsfreiheit unterstützende Institution gegründet

Free-Speech-Union
Free speech is the bedrock on which all our other freedoms rest, yet it is currently in greater peril than at any time since the Second World War. The Free Speech Union is a non-partisan, mass-membership organisation that stands up for the speech rights of its members. If you think there’s a risk you’ll be penalised for exercising your legal right to free speech, whether it’s in the workplace or the public square, you need the protection of the Free Speech Union. How might we protect you?
https://freespeechunion.org/

Hier ein Interview mit dem Gründer:
https://www.youtube.com/watch?v=ovRPYKjBbxE&t=737s

Die USS Portland setzte eine Drohne mithilfe eines Solid State Lasers außer Gefecht.

Das Navy-Schiff USS Portland hat auf Hoher See einen Test einer Laserwaffe durchgeführt und dabei ein unbemanntes Fluggerät zerstört. Das berichtete die Navy am Freitag und stellte auch ein entsprechendes Video ins Netz.
ttps://futurezone.at/science/video-navy-kriegsschiff-zerstoert-drohne-mit-laser/400850183

 

Abschlussbericht zu 9/11-Studie: „World Trade Center 7 wurde nicht durch Feuer zerstört“

Bereits im vergangenen Herbst hatte eine Studie der University of Alaska Fairbanks international für Schlagzeilen und Kontroversen gesorgt, und erklärt dass das infolge der Anschläge vom 11. September 2001 in New York ebenfalls zerstörte Gebäude „World Trade Center 7“ (WTC 7) nicht – wie offiziell behauptet – durch Feuer zum Einsturz gebracht wurde (…GreWi berichtete). Nun legen die Autoren der Studie nach und bestärken in ihrem Abschlussbericht diese Einschätzung.
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/abschlussbericht-zu-9-11-studie-word-trade-center-7-wurde-nicht-durch-feuer-zerstoert20200326/

Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles!

Im Original lautete diese historische und bedeutungsvolle Aussage von Prof. Dr. Antoine Béchamp so: "Le microbe, c'est rien, le milieu, c'est tout!"
Seit 20 Jahren studiert der amerikanische Mikrobiologe und Biochemiker Dr. Robert 0. Young das Verhalten menschlicher Zellen. Seine Beobachtungen sind faszinierend – er entdeckte beispielsweise eine Anthraxbakterie* im Blut eines Menschen, die sich vor seinen Augen in eine gewöhnliche rote Blutzelle verwandelte – und nach einiger Zeit wieder zurück in eine Anthraxbakterie – je nach Zustand des sie umgebenden Milieus. Was bedeutet das?
https://www.naturepower.de/vitalstoff-journal/fakten-widerreden/krankheiten/die-mikrobe-ist-nichts-das-milieu-ist-alles/

 

Der Erreger ist nichts, das Milieu ist alles - oder warum Antibiotika nicht gesund machen…!

Am 14. Mai 2013, dem 217sten Jahrestag der ersten Impfung durch Edward Jenner, veröffentlichen die führenden europäischen Anhänger der Infektionstheorie ihre Ergebnisse jahrelanger Untersuchungen. Sie stellten fest, dass alle Arten von „Krankheits-Erregern“, nach denen sie in Kindern suchten, immer auch in gleicher Zahl und Art in gesunden Kindern vorhanden sind.
http://www.extremnews.com/berichte/gesundheit/42bb146e8eaa997

Die Welt steht still. Nur Schweden nicht

Es geht auch anders: Japan und Schweden gehen in der Krise einen anderen Weg als den, den viele andere Länder beschreiten:
Die meisten Schulen sind offen, es gibt einige Einschränkungen, aber keine Ausgangssperren. Schweden geht in der Krise einen eigenen Weg. Und der ist hoch umstritten.
https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-03/coronavirus-schweden-stockholm-oeffentliches-leben?utm_source=pocket-newtab

RKI relativiert »Corona-Todesfälle«

Irgendein Arzt meinte kürzlich: Falls ein Mann vom Hochhaus stürzt, auf der Straße noch von mehreren Autos überfahren wird und dann dennoch grade so überlebt, um ins Krankenhaus zu kommen, dort dann stirbt und nachträglich auf den Virus getestet wird, ist dies ein weiterer Patient, der an Corona gestorben ist!
Der Präsident des deutschen Robert-Koch-Instituts bestätigte am 20. März 2020, dass testpositive Verstorbene unabhängig von der wirklichen Todesursache als »Corona-Todesfälle« gezählt werden: »Bei uns gilt als Corona-Todesfall jemand, bei dem eine Coronavirus-Infektion nachgewiesen wurde«, so der RKI-Präsident auf die Frage einer Journalistin
https://swprs.org/rki-relativiert-corona-todesfaelle/

Corona: "Die Epidemie, die nie da war" – Dr. med. Claus Köhnlein

In Bayern gilt seit heute eine Ausgangssperre, im Rest der Republik scheint das nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Europa und weite Teile der Welt befinden sich im Ausnahmezustand. Wie konnte es so weit kommen? Margarita Bityutski hat die unglaublichen Ereignisse zusammengefasst, die sich in diesem noch jungen Jahrzehnt abspielen. Gleichzeitig gleichen deutsche Städte Geisterstädten, der Einzelhandel kommt zum Erliegen. Marcus Robbin hat sich in Berlin mit Ladenbesitzern unterhalten, die um ihre Existenz bangen.
https://www.youtube.com/watch?v=QxOFnin07FA

Corona: „Ich sehe wirklich keine Neuerkrankung am Horizont!“ – Dr. med. Claus Köhnlein im Gespräch

Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet.
https://www.youtube.com/watch?v=BYGgmBDqR4M

Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun belegt

Bislang vermieden es das Robert Koch-Institut und die Bundesregierung, die Anzahl der wöchentlich in Deutschland durchgeführten Corona-Tests zu erheben und zu veröffentlichen. Stattdessen wurden mit aus dem Zusammenhang gerissenen Fallzahlen Angst und Panik geschürt. Amtliche Daten belegen nun erstmals, dass die rasante Zunahme der Fallzahlen im Wesentlichen aus einer Zunahme der Anzahl der Tests resultiert.
https://multipolar-magazin.de/artikel/coronavirus-irrefuhrung-fallzahlen?fbclid=IwAR38IWBfntVwyxayeRJYvpk3e103tjrJscjRsCYf3qdTr9NysnHL9HsXGTg

 

Doku - Profiteure der Angst - Impfstoff Marketing mit erfundenen Pandemien

Dokumentation aus dem Jahr 2009. Ein lebensgefährlicher Virus scheint seit Mai 2009 die Menschheit zu bedrohen. Seit die ersten Fälle der so genannten Schweinegrippe in Mexiko gemeldet wurden, steht die Welt Kopf. Jeden Tag sterben angeblich mehr und mehr Menschen an dem vermeintlich neuen Virus. Doch Experten und Politiker wie Wolfgang Wodarg bezweifeln, dass das stimmt: „Diese Viren sind jetzt nicht gefährlicher als schon im letzten Jahr. Die WHO spielt die Zahlen hoch und macht unnötig Panik. Die Entscheidung für eine Pandemie war unsinnig.“
https://www.youtube.com/watch?v=B0uLDt0NHA0

Virologe erklärt das neue #Corona Virus und was wir 2018 mit Influenza erlebt haben

Prof. Dr. Carsten Scheller ist Professor für Virologie an der Universität Würzburg. Eine private WhatsApp-Nachricht an seine Schwester über das neuartige Coronavirus hat in der zweiten März-Woche 2020 für einiges Aufsehen gesorgt. Es fand seinen Weg in die Öffentlichkeit und wurde hier veröffentlicht. Darin äußerte sich ein (damals noch unbekannter Sprecher) beruhigend zur Gefährlichkeit der Lage mit dem Corona-Virus. In dieser Exklusivaufnahme präzisiert Prof. Scheller am 24. März 2020 seine Einschätzung.
https://www.youtube.com/watch?v=1wZf3r7xL_k&t=132s

Als Bodo Schiffmann noch unbekannt war

Schwindelambulanz Sinsheim / Dr. Bodo Schiffmann
Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die Daten immer unsauberer. Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen. Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein, ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert.
https://www.youtube.com/watch?v=-inX5GZkH_M

Me, Myself and Media 56 – Shutdown oder shut up?

Alles Leben endet tödlich. Corona könnte helfen, sich dieser Tatsache wieder bewusst zu werden. Dennoch gibt es keinen Grund, Panik zu verbreiten. Corona kann es nicht mal im Ansatz mit der Spanischen Grippe aufnehmen und auch die klassische Influenza hat allein in Deutschland 2017/2018 deutlich mehr Opfer gefordert. Über 25.000. Diese Zahl stammt vom Robert-Koch-Institut. Die Fragen, die in dieser Ausgabe von MMM gestellt werden, sind simpel. Überreagieren Deutschland und die EU im Angesicht des Corona-Virus?
https://www.podcast.de/episode/567977682/me-myself-and-media-56-shutdown-oder-shut-up

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

top